"Urban Trails"

Grundlegende Entwurfsidee

Die Urban Trails setzen einen Kontrapunkt der Entschleunigung zum gehetzten Laufen von A nach B und laden ein zum Spazierengehen auf mäandernden Wegen in der Stadtlandschaft. Die entworfenen Formen und Strukturen sind Abstraktionen aus der Pflanzenwelt, die ich als Malerei gestalterisch transformiert habe.

Materialität und Farbgebung

Epoxidharz (Epodex Pro), Farbpigmente, Reflexglasperlen.

Die Farbpalette besteht vorwiegend aus Gelb-, Braun und Grüntönen als Referenz zu Sonne und Waldlandschaft.

Wahl des Standortes

Plattform und Lobbybereich
[typeform_sidepanel_desktop]
[typeform_sidepanel_mobile]