"Polytox"

Exemplarische Perspektive
Exemplarische Perspektive
Exemplarische Perspektive Foyer
Exemplarische Perspektive Foyer

Grundlegende Entwurfsidee

Polytox visualisiert die Energie des Orts. Die Arbeit drückt Kraft und Vielfalt aus – eine Zelebrierung der Individualität. Auf Basis der gesammelten Bilder des Orts entsteht eine Farbpalette, die in einem Raster großflächig alle Wände und Böden bekleidet, die für die Kunst freigegeben sind. So entsteht ein riesiges Gemälde, das aus diversen Perspektiven erlebt werden kann. Die Besucher*innen des Vorplatzes werden Teil des Werks.

Materialität und Farbgebung

hochpigmentierte, langlebige und witterungsbeständige Lacke und Bodenmarkierungsfarben

Wahl des Standortes

alle Wettbewerbsflächen – Plattform, Treppe und Fassade
Lageplan
[typeform_sidepanel_desktop]
[typeform_sidepanel_mobile]