Disclaimer und Datenschutz

EDGE Disclaimer

EDGE prüft und aktualisiert die Inhalte auf dieser Webseite ständig. Trotz aller Sorgfalt können einige der veröffentlichten Informationen unvollständig oder fehlerhaft sein.
Änderungen können jederzeit, mit sofortiger Wirkung und ohne Vorankündigung vorgenommen werden.
Die Weitergabe urheberrechtlich geschützter Inhalte auf dieser Webseite (oder aus dem eigenen Netzwerk) ist ohne vorherige schriftliche Einwilligung von EDGE nicht zulässig.
EDGE kann nicht gewährleisten, dass die auf www.eastside-competition.com
bereitgestellten Informationen für den Beweggrund des Webseitebesuchs zweckmäßig sind.
Alle Informationen werden nach ihrem aktuellen Stand und ohne (stillschweigende) Gewähr hinsichtlich ihrer Angemessenheit und Eignung für einen bestimmten Zweck oder dergleichen mehr bereitgestellt.
EDGE übernimmt keine Haftung für unmittelbare, mittelbare oder sonstige Schäden, die sich aus der Nutzung der auf dieser Webseite dargebotenen Informationen oder aus der zeitweiligen Nichtverfügbarkeit der Webseite www.eastside-competition.com ergeben oder damit in Zusammenhang stehen.
Diese Webseite wurde von EDGE in Zusammenarbeit mit Urbanista entwickelt.
Für Fragen zu den Inhalten dieser Webseite nehmen Sie bitte Kontakt zu Frank Jansen, Ihrem Ansprechpartner bei EDGE auf.
Bei Fragen zum Datenschutz im Zusammenhang mit unserer Webseite kontaktieren Sie uns bitte unter privacy@edge.tech.

Datenschutz
Dies ist die Datenschutzerklärung von EDGE Netherlands B.V., eine nach niederländischem Recht gegründete Gesellschaft mit beschränkter Haftung, eingetragen im Handelsregister unter der Nummer 24291656. EDGE hat ihren Firmensitz in Marten Meesweg 8, 3068 AV Rotterdam, Niederlande („EDGE“). EDGE entwickelt und realisiert nachhaltige, zukunftsorientierte, gut gestaltete Gebäude und Technologien als treibende Kraft für die Städte der Zukunft.
EDGE erfasst Ihre personenbezogenen Daten über www.eastside-competition.com („Webseite“) oder wenn Sie unsere Produkte und Services nutzen. Diese Datenschutzerklärung informiert Sie darüber, welche Art von Daten EDGE über die Webseite und ihre Produkte und Services zu welchem Zweck erhebt und wofür die Daten verarbeitet werden („Datenschutz“).

Welche Daten erfassen wir?
Wenn Sie uns über die Webseite kontaktieren, unsere Webseite besuchen oder unsere Produkte und Services nutzen, übermitteln Sie uns in Ihrer Nachricht ggf. personenbezogene Daten wie den Namen Ihrer Firma, Ihren Nachnamen, Ihre E-Mail-Adresse und Telefonnummer. Wenn Sie unsere Webseite besuchen, erfassen wir mittels Cookies außerdem auch automatisch Informationen wie Ihre IP-Adresse, den Browsertyp, die aufgerufenen Seiten und die Uhrzeit und Dauer Ihres Besuchs.

Wie verwenden wir die Daten?
Wenn Sie sich dafür entscheiden, uns Ihre E-Mail-Adresse oder andere (indirekte) personenbezogene Daten zur Verfügung zu stellen, werden wir diese Daten zur Bearbeitung Ihrer Anfrage (Kommunikation und Kundenservice), zur Durchführung eines mit Ihnen abgeschlossenen Vertrages oder zu Marketingzwecken verwenden. Die Verarbeitung dieser Daten erfolgt zu Zwecken eines von uns verfolgten berechtigten Interesses, d. h. zur Ausübung unserer normalen Geschäftstätigkeit, zur Durchführung eines mit Ihnen abgeschlossenen Vertrages oder auf der Grundlage einer Einwilligung.
Die personenbezogenen Daten, die wir (mittels Cookies) über die Webseite erfassen, werden zur Verbesserung unserer Online-Services verwendet und können auch zur Erfüllung gesetzlicher und/oder behördlicher Anforderungen verwendet werden. In diesem Fall verarbeiten wir Ihre personenbezogenen Daten auf der Grundlage einer Einwilligung zur Wahrung eines berechtigten Interesses, d. h. zur Ausübung unserer normalen Geschäftstätigkeit.
Wenn Ihre personenbezogenen Daten auf der Grundlage eines von uns verfolgten berechtigten Interesses verarbeitet werden, können Sie Informationen über die sogenannte Interessensabwägung erhalten. Diese Abwägung wird durchgeführt, damit die Datenverarbeitung auf das berechtigte Interesse gestützt werden kann. Unsere Kontaktdaten sind weiter unten angegeben.
Wir speichern Ihre personenbezogenen Daten so lange, wie es für die oben genannten Zwecke oder für Nebenzwecke erforderlich ist.
EDGE verpflichtet sich zur Wahrung der Vertraulichkeit bei der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten. Ohne Ihre Einwilligung wird EDGE keine der von Ihnen übermittelten personenbezogenen Daten mit Dritten teilen, an Dritte veräußern, von Dritten mieten, an Dritte vermieten oder weitergeben (z. B. zum Direktmarketing), mit Ausnahme der Darlegungen in dieser Datenschutzerklärung, es sei denn:
Wir sind gesetzlich dazu verpflichtet, weil wir Ihre personenbezogenen Daten weitergeben oder teilen müssen, um gesetzlichen Verpflichtungen nachzukommen
Einige unserer Geschäftsbereiche werden umstrukturiert, übernommen oder veräußert. In diesem Fall müssen Ihre personenbezogenen Daten ggf. übermittelt werden, damit die neue oder übernehmende Gesellschaft den betroffenen Kunden auch weiterhin einen unterbrechungsfreien Service bieten kann.
Wir geben Ihre personenbezogenen Daten nicht an Dritte weiter.

Cookies
EDGE verwendet Cookies und ähnliche Technologien, sobald Sie mit dieser Webseite interagieren. Cookies sind kleine Dateien, die zusammen mit dieser Webseite gesendet und von Ihrem Browser auf Ihrem Gerät abgelegt werden. Bei jedem nachfolgenden Besuch dieser Webseite sucht der Browser nach Cookies und sendet die in den Cookies gespeicherten Daten an den Server dieser Webseite.
EDGE verwendet die folgenden Kategorien von Cookies:
Technisch notwendige Cookies
Diese Cookies werden benötigt, damit Sie auf der Webseite navigieren und ihre Funktionen wie den Zugriff auf geschützte Bereiche der Webseite nutzen können. Ohne diese Cookies können die von Ihnen gewünschten Funktionen nicht bereitgestellt werden.
Analyse-/Leistungs-Cookies
Diese Cookies erfassen Informationen darüber, wie Besucher die Webseite nutzen, z. B. welche Seiten am häufigsten aufgerufen werden und ob Fehlermeldungen ausgegeben werden. Die mittels dieser Cookies gesammelten Informationen werden aggregiert. Diese Informationen werden verwendet, um aggregierte und statistische Informationen über die Benutzung der Webseite bereitzustellen und die Inhalte der Webseite zu verbessern und Ihnen so eine noch optimalere Benutzererfahrung zu bieten.

Funktionale Cookies
Diese Cookies können den Namen Ihres Browser, den Rechnertyp und technische Informationen zu Ihrer Verbindung mit der Webseite speichern, z. B. das verwendete Betriebssystem, der verwendete Internetprovider und ähnliche Informationen. Diese Informationen werden verwendet, um die Navigation und die Benutzung der Webseite technisch zu erleichtern. Darüber hinaus können funktionale Cookies verwendet werden, um, falls gewünscht, persönliche Einstellungen, wie z. B. die Spracheinstellung zu speichern oder Ihre Informationen für die nächsten Webseitebesuche zu speichern. Die von diesen Cookies gesammelten Informationen werden anonymisiert und können Ihre Browseraktivitäten auf anderen Webseiten nicht verfolgen.

Cookies kontrollieren / löschen
Wenn Sie nicht möchten, dass von EDGE verwendete Cookies auf Ihrem Computer gespeichert werden oder wenn von EDGE verwendete und bereits gespeicherte Cookies entfernt werden sollen, können Sie diese Cookies über Ihre Browsereinstellungen deaktivieren. Sie haben das Recht, Ihre Einwilligung zur Verwendung der oben genannten zustimmungspflichtigen Cookies durch EDGE jederzeit zu widerrufen. Wenn Sie Ihre Einwilligung zur Verwendung dieser Cookies durch EDGE widerrufen möchten, können Sie Ihre Cookie-Einstellungen hier ändern: youronlinechoices.com
Wenn Sie die Cookies über die Browsereinstellungen deaktivieren, funktionieren die Webseite oder bestimmte Bereiche der Webseite möglicherweise nicht ordnungsgemäß. Darüber hinaus werden Ihnen ggf. bestimmte personalisierte Funktionen nicht zur Verfügung gestellt. Sie können die Funktionalitäten der Webseite in diesem Fall möglicherweise nur eingeschränkt nutzen.
Sie müssen Ihre Cookie-Einstellungen für die Browser auf allen Geräten, die Sie zur Nutzung oder zum Zugriff auf die Webseite verwenden, anpassen (z. B. auf Ihrem Smartphone, Tablet, Laptop usw.). Weitere Informationen oder Unterstützung für die Cookie-Einstellungen Ihres Browsers erhalten Sie unter: allaboutcookies.org.

Links
Zu Ihrer Bequemlichkeit haben wir Links zu bestimmten Webseiten von Drittanbietern zur Verfügung gestellt, einschließlich, aber nicht beschränkt auf einige Partnerschaften von EDGE. EDGE übernimmt keine Verantwortung oder Haftung für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten über diese Webseiten. Bitte beachten Sie Folgendes: Wenn Sie sich dafür entscheiden, die Webseite eines Drittanbieters zu besuchen, unterliegen Ihre Interaktionen und Informationen, die Sie beim Besuch der Webseite des Drittanbieters offenlegen nicht der Datenschutzerklärung von EDGE, sondern der Datenschutzerklärung des Drittanbieters. Wenn Sie Inhalte der Webseite über Social Media teilen, sind Ihre personenbezogenen Daten für alle sichtbar, die Ihre persönlichen Seiten auf diesen Social Media-Webseiten besuchen. EDGE übernimmt keine Verantwortung oder Haftung für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten über diese Medien. Informationen über die Verarbeitung personenbezogener Daten durch diese Webseiten/Social Media und deren Verwendung von Cookies finden Sie in den Datenschutz- und Cookie-Richtlinien der entsprechenden Webseiten/Social Media der Drittanbieter.

Sicherheit
EDGE hat geeignete technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen ergriffen, um Ihre personenbezogenen Daten vor Verlust, Missbrauch, Veränderung und/oder Zerstörung zu schützen. Obwohl wir die erforderliche Sorgfalt walten lassen, um eine sichere Datenübertragung zwischen Ihren Geräten und unseren Systemen zu ermöglichen, können wir die Sicherheit der Informationen, die Sie uns per Internet übermitteln, nicht garantieren oder gewährleisten. Weitere Informationen zur Kommunikation mit EDGE und zur Nutzung dieser Webseite finden Sie in unserem Disclaimer.

Änderungen der Datenschutzerklärung
Diese Datenschutzerklärung kann im Laufe der Zeit geändert werden, um den gesetzlichen Bestimmungen oder unseren Geschäftsanforderungen gerecht zu werden, falls sich diese ändern. Die aktuellste Version der Datenschutzerklärung finden Sie auf unserer Webseite. Diese Datenschutzerklärung wurde zuletzt am 20. Juni 2018 geändert. Bei relevanten Änderungen dieser Datenschutzerklärung werden Sie entsprechend informiert.

Ihre Rechte
Sofern die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten auf der Grundlage Ihrer Einwilligung erfolgt (siehe oben), haben Sie das Recht, Ihre Einwilligung jederzeit zu widerrufen.
Sie haben das Recht, den Zugriff auf Ihre personenbezogenen Daten zu verlangen. Das bietet Ihnen die Möglichkeit, eine Kopie der personenbezogenen Daten, die wir über Sie speichern, zu erhalten.
Sie haben das Recht, die Berichtigung der personenbezogenen Daten, die wir über Sie speichern, zu verlangen. Das bietet Ihnen die Möglichkeit, unvollständige, unrichtige oder unzutreffende Daten, die wir über Sie speichern, berichtigen zu lassen.
Sie haben das Recht, die Berichtigung der personenbezogenen Daten, die wir über Sie speichern, zu verlangen. Das bietet Ihnen die Möglichkeit, unvollständige, unrichtige oder unzutreffende Daten, die wir über Sie speichern, berichtigen zu lassen.
Sie haben das Recht, die Löschung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen. Das bietet Ihnen die Möglichkeit, die Löschung oder Entfernung Ihrer personenbezogenen Daten von uns zu verlangen, soweit sie nicht länger erforderlich sind, wenn Sie Ihre Einwilligung widerrufen haben, Sie Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer Daten eingelegt haben, Ihre personenbezogenen Daten unrechtmäßig verarbeitet wurden, Ihre personenbezogenen Daten aufgrund einer gesetzlichen Verpflichtung gelöscht werden müssen oder wenn die personenbezogenen Daten in Bezug auf angebotene Dienste der Informationsgesellschaft erhoben wurden. Wir müssen Ihrem Löschungsverlangen nicht nachkommen, wenn und soweit diesem Verlangen die Verarbeitung zur Ausübung des Rechts auf freie Meinungsäußerung und Informationsfreiheit, zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung, die eine Verarbeitung erfordert, aus Gründen des öffentlichen Interesses im Bereich der öffentlichen Gesundheit, zu Archivierungszwecken oder zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen entgegensteht.
Sie haben das Recht, der Verarbeitung jener personenbezogenen Daten zu widersprechen, bei denen wir uns auf ein berechtigtes Interesse berufen. Wenn Ihre personenbezogenen Daten zum Zwecke der Direktwerbung verwendet werden, kommen wir Ihrem Löschungsverlangen stets nach. Für die Verarbeitung zu anderen Zwecken werden wir Ihre personenbezogenen Daten nicht mehr verarbeiten, es sei denn, wir können zwingende schutzwürdige Gründe für die Verarbeitung nachweisen, die Ihre Interessen, Rechte und Freiheiten überwiegen, oder die Verarbeitung dient der Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung eines Rechtsanspruchs.
Sie haben das Recht, die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten in folgenden Fällen einschränken zu lassen: Wenn Sie die Richtigkeit Ihrer personenbezogenen Daten bestreiten, und zwar für die Dauer der Richtigkeitsprüfung, bei unrechtmäßiger Datenverarbeitung anstelle der Datenlöschung, wenn Ihre personenbezogenen Daten nicht mehr für Zwecke der Verarbeitung benötigt werden, Sie diese jedoch für die Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen benötigen oder wenn Sie der Verarbeitung widersprochen haben.
Sie haben das Recht, die Übertragung Ihrer personenbezogenen Daten an Sie oder einen Dritten zu verlangen (Recht auf Datenübertragbarkeit). Wir werden Ihnen oder dem von Ihnen benannten Dritten Ihre personenbezogenen Daten in einem gängigen elektronischen, maschinenlesbaren Datenformat übermitteln. Beachten Sie, dass dieses Recht nur für automatisierte Informationen gilt, bei denen Sie uns zunächst Ihre Einwilligung zur Nutzung erteilt haben oder bei denen wir die Informationen zur Erfüllung eines Vertrages mit Ihnen verwendet haben.
Wir können spezifische Informationen von Ihnen anfordern, um Ihre Identität und Ihr Recht auf Zugang zu diesen Daten zu bestätigen und Ihnen die personenbezogenen Daten, die wir über Sie gespeichert haben, zur Verfügung zu stellen oder die von Ihnen gewünschten Änderungen vorzunehmen.
Die Ausübung der oben genannten Rechte ist unentgeltlich und kann per E-Mail wahrgenommen werden. Unsere Kontaktdaten sind weiter unten angegeben. Wir werden Sie unverzüglich, in jedem Fall aber innerhalb eines Monats nach Erhalt Ihres Antrags über die weitere Bearbeitung des Antrags informieren. Je nach Komplexität des Antrags und der Anzahl der Anträge kann sich diese Frist um weitere zwei Monate verlängern. Sollte dies der Fall sein, informieren wir Sie innerhalb eines Monats nach Erhalt des Antrags. Wir können Ihren Antrag ablehnen, wenn das Gesetz dies zulässt oder uns dazu verpflichtet. Wenn wir Ihnen keinen Zugriff auf Ihre personenbezogenen Daten gewähren können, informieren wir Sie über die Gründe dafür, vorbehaltlich gesetzlicher oder regulatorischer Vorgaben.
Wenn Ihre Anträge offensichtlich unbegründet oder – insbesondere im Fall von häufiger Wiederholung – exzessiv sind, werden wir Ihnen entweder eine angemessene Gebühr berechnen oder uns weigern, aufgrund des Antrags tätig zu werden.
Bei der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten verzichten wir auf eine automatisierte Entscheidungsfindung.
Zusätzlich zu den oben genannten Rechten haben Sie jederzeit das Recht, eine Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde gemäß den geltenden datenschutzrechtlichen Bestimmungen, insbesondere im EU-Mitgliedstaat Ihres gewöhnlichen Aufenthalts, Ihres Arbeitsplatzes, oder wegen eines mutmaßlichen Verstoßes gegen die geltenden datenschutzrechtlichen Bestimmungen einzureichen. Wir würden uns freuen, wenn Sie uns die Chance geben, Ihr Anliegen zu klären, bevor Sie sich an die Aufsichtsbehörde wenden. Setzen Sie sich deshalb bitte zuerst mit uns in Verbindung.

Kontakt
Sie haben Fragen oder Anregungen zu unseren Datenschutzpraktiken? Kontaktieren Sie uns einfach per E-Mail unter info@edge.tech.

Disclaimer & privacy

EDGE Disclaimer

Despite the constant care and attention EDGE is giving to the composition of the website, it is possible that some of the information published is incomplete or
A visitor should not disclose any copyrighted works on this website (nor from their own network) without prior written approval from EDGE.
EDGE cannot guarantee that the information on www.eastside-competition.com is suitable for the purpose that it is consulted for.
All information is offered in its actual state, and without any (implied) guarantee of safeguard with regard to its appropriateness and suitability for a certain purpose or otherwise.
EDGE is not liable for any direct or consequential damage of any kind, resulting from or connected in any way to the use of www.eastside-competition.com, the use of information retrieved by means of this website, or the temporary impossibility to consult www.eastside-competition.com.
This website is developed by EDGE in cooperation with Urbanista. If you have any questions regarding the content of this website please contact EDGE’s spokesperson Frank Jansen.
For questions regarding our privacy policy please conact us through privacy@edge.tech.

Privacy Policy
This is the privacy policy of EDGE Netherlands B.V., a private company with limited liability established under the laws of the Netherlands, registered with the Chamber of Commerce under number 24291656. EDGE has its registered office at Marten Meesweg 8, 3068 AV Rotterdam („EDGE“). EDGE offers sustainable, forward-thinking, well-designed buildings and technology driving the cities of the future.
EDGE collects your personal data via www.eastside-competition.com („Website“) or when you otherwise make use of our products and services. This privacy policy is meant to advise you about the type of information that EDGE collects via the Website and its products and services and the purposes for which this information is being processed („Privacy Policy“).

What we collect
When you contact us through the Website, visit our Website or when you otherwise make use of our products and services, you may provide us with information about yourself, such as your (company) name, e-mail address and phone number that is provided by you through your message. When you visit our Website, we also automatically collect information via the use of cookies, such as your IP address, browser type, the pages you visit and the time and duration of your visit.

How we use it
If you choose to provide us with your e-mail address or other (indirect) personally identifiable information, we will use such information to respond to your inquiry (communication and customer service), to carry out a contract that was concluded with you or for marketing purposes. The processing of this information is for purposes of a legitimate interest pursued by us, namely to conduct our normal business activities, in order to carry out a contract that was concluded with you or on the basis of consent.
The personal data collected by us through the Website (Cookies) is used to improve our online services and may also be used to comply with legal and/or regulatory requirements. In that case we process your personal data for purposes of a legitimate interest pursued by us, namely to conduct our normal business activities, on the basis of consent.
If your personal information of processed on the basis of a legitimate interest pursued by us, information can be obtained by you as to the so-called balancing test that was carried out to allow reliance on a legitimate interest. Please find our contact details below.
We store your personal data for as long as is necessary for the abovementioned purposes or for secondary purposes in line with those purposes.
EDGE observes a strict duty of confidentiality with regard to your personal information. Without your consent EDGE does not share, sell, rent, lend or disclose any of the personal data you provide to us with any third party (e.g. for direct marketing purposes), except as described in this Privacy Policy, unless:
• We must do so by law because we are under a duty to disclose or share your personal data in order to comply with any legal obligation; or
• Some of our businesses may be restructured, bought or sold. In this event, your personal data may need to be transferred in order for the new or surviving entity to be able to continue to provide ongoing service to the affected customers.
We do not share your personal data with third parties.

Cookies
EDGE uses cookies and similar techniques whenever you interact with this Website. Cookies are small files that are sent along with this Website and placed on your equipment by your browser. On each subsequent visit to this Website, the browser searches for cookies and sends the available information stored therein to the servers of this Website.
EDGE uses the following types of cookies:
• Technically necessary cookies
These cookies are essential in order to enable you to move around the Website and use its features, such as accessing secure areas of the Website. Without these cookies, services you have asked for cannot be provided.
• Analytical/Performance cookies
These cookies collect information about how visitors use the Website, for instance which pages visitors go to most often, and if they get error messages from web pages. All information these cookies collect is aggregated. This information is used to provide aggregated and statistical information on the use of the Website and is used to improve the contents of the Website to enhance your user experience.
• Functionality cookies
These cookies may store your browser name, the type of computer and technical information about your means of connection to the Website, such as the operating system and the Internet Service Providers utilized and other similar information. This information is used to technically facilitate the navigation and use of the Website. In addition, functional cookies may be used to store personal settings, such as language, or to remember your information for next visits if so requested. The information these cookies collect will be anonymised and they cannot track your browsing activity on other websites.

Controlling / deleting cookies
If you do not want to have cookies used by EDGE stored on your computer or want to remove cookies used by EDGE that have already been stored, you can disable these cookies via your browser settings. You are also entitled to revoke your consent for the use of cookies referred to above by EDGE at any time. If you wish to revoke your consent for use of these cookies by EDGE, you can change your cookie settings here: youronlinechoices.com
If you disable the cookies through browser settings, the Website or certain parts of the Website may not work properly. Furthermore, certain personalized features may not be provided to you and thus you may not be able to take full advantage of all of the Website’s features.
The browsers on all devices used by you to use or access the Website (e.g. on your smartphone, tablet, laptop etc.) will need to be adjusted to suit your cookie preferences. If you require more information or help to change your cookie preferences in your browser, please go to: allaboutcookies.org.

Links
For your convenience, we have provided links to certain third party websites, including but not limited to some of EDGE’s partnerships. EDGE is not responsible or liable for any processing of your personal data via these websites. If you choose to visit a third party’s site, please be aware that the third party’s privacy policy, and not EDGE’s, will govern your activities and any information you disclose while visiting the third party’s site. If you share content from the Website via social media, your personal data will be visible to those visiting your personal pages on these social media websites. EDGE is not responsible or liable for any processing of your personal data via such media. Please refer to the privacy and cookie policies of the relevant third party websites/social media for information on the processing of personal data by those websites/social media and their use of cookies.

Security
EDGE has taken appropriate technical and organizational security measures in order to protect your personal data against loss, misuse, alteration and/or destruction. Although we exercise reasonable care in providing secure transmission of information between your equipment and our systems, we cannot ensure or warrant the security of any information transmitted to us over the internet. For more information about communicating with EDGE and the use of this Website, please refer to our disclaimer.

Policy changes
This Privacy Policy can be changed over time to comply with law or to meet our changing business requirement. The most up-to-date Privacy Policy can be found on our website. This Privacy Policy was last changed on 20 June 2018. We will inform you appropriately of any relevant changes in this Privacy Policy.

Your rights
• In so far as the personal data processing is based on consent (see above), you have the right to withdraw consent at any time.
• You have the right to request access to your personal data. This enables you to receive a copy of the personal data we hold about you.
• You have the right to request rectification of the personal data that we hold about you. This enables you to have any incomplete or inaccurate data we hold about you corrected.
• You have the right to request rectification of the personal data that we hold about you. This enables you to have any incomplete or inaccurate data we hold about you corrected.
• You have the right to request erasure of your personal data. This enables you to ask us to delete or remove personal data where the personal data are no longer necessary, you have withdrawn your consent, you have objected to the processing activities, the personal data have been unlawfully processed, the personal data have to be erased on the basis of a legal requirement or where the personal data have been collected in relation to the offer of information society services. We do not have to honour your request to the extent that the processing is necessary for exercising the right of freedom of expression and information, for compliance with a legal obligation which requires processing, for reasons of public interest in the area of public health, for archiving purposes or for the establishment, exercise or defence of legal claims.
• You have the right to object to processing of your personal data where we are relying on a legitimate interest. Insofar as the processing of your personal data takes place for direct marketing purposes, we will always honour your request. For processing for other purposes, we will also cease and desist processing, unless we have compelling legitimate grounds for the processing which override your interests, rights and freedoms or that are related to the institution, exercise or substantiation of a legal claim.
• You have the right to request restriction of processing of your personal data in case the accuracy of the personal data is contested by you to enable the controller to verify the accuracy, the processing is unlawful and restriction is requested instead of erasure, the controller no longer needs the personal data but they are required by you for the establishment, exercise or defence of legal claims or in case you have objected to processing.
• You have the right to request to transfer of your personal data to you or to a third party (right to dataportability). We will provide to you, or a third party you have chosen, your personal data in a structured, commonly used, machine-readable format. Note that this right only applies to automated information regarding which you initially provided consent for us to use or where we used the information to perform a contract with you.
• We may request specific information from you to help us confirm your identity and your right to access, and to provide you with the personal data that we hold about you or make your requested changes.
• The exercise of the abovementioned rights is free of charge and can be carried out by contacting us by e-mail. Please find our contact details below. We will provide you with information about the follow-up to the request immediately and in any case within one month of receipt of the request. Depending on the complexity of the request and on the number of requests, this period can be extended by another two months. We will notify you of such an extension within one month of receipt of the request. Applicable law may allow or require us to refuse your request. If we cannot provide you with access to your personal data, we will inform you of the reasons why, subject to any legal or regulatory restrictions.
• If your requests are manifestly unfounded or excessive, in particular because of the repetitive character, we will either charge you a reasonable fee or refuse to comply with the request.
• When processing your personal data, we do not make use of automated decision-making.
• In addition to the above-mentioned rights you have the right to lodge a complaint with a supervisory authority in accordance with applicable data protection legislation, in particular in the EU Member State of your habitual residence, place of work or of an alleged infringement of the applicable data protection legislation at all times. However, we would appreciate the chance to deal with your concerns before you approach the supervisory authority so please contact us beforehand.

Contact
If you have any questions or suggestions about our privacy practices, please feel free to contact us by e-mail at info@edge.tech.

 

Bildrechte

  • Marcus Bischoff, dubcusphoto
  • Karte: Map tiles by Stamen Design, under CC BY 3.0. Data by OpenStreetMap, under ODbL.